[Lesetipp] Party-Serie von Bärbel Muschiol





Das Jahr fing doch schon gut an. Bärbel Muschiol präsentiert euch aus ihrer Party - Serie direkt den ersten Band. 

Winter Cocktail Party 


Klappentext: 
Sexy, dominant und beschützend – für Alice ist Josch der Mann ihres Lebens. Nach drei Jahren Beziehung macht Josh ihr einen Antrag, doch im Gegensatz zu anderen Frauen bekommt Alice alleine bei dem Wort ‚Hochzeit‘ schon Panik. Eine Ehe ist für sie ein absoluter Beziehungskiller! Drei Monate nach der Trennung ist Alice mit ihrem Date Chris auf der Party des Jahres, der Wintercocktailparty in Berlin. Auch Josch taucht auf, denn er ist bereit, um seine Liebe zu kämpfen. Es wird eine verdammt heiße Nacht, nach der Alice genau weiß, was sie will ...



Im Februar ging es dann auch direkt zum Valentinstag mit ihrem Buch "Valentines Day Party" weiter.

Klappentext: 
Heute ist die große Valentinsday Party, aber eigentlich geht Sophie nur widerwillig mit. Denn wie groß ist bitte die Chance, ihr Singledasein gerade auf einer Valentinstagsparty zu beenden? Doch dann trifft sie dort auf Ben, ihren verdammt attraktiven Postboten. Was sie nicht weiß: Auch Ben fühlt sich schon lange wahnsinnig von ihr angezogen. Auf der Party können sie sich endlich ihren Gefühlen füreinander hingeben. Es wird ein hemmungsloser Abend, der in Sophies Wohnung endet. Dumm nur, wenn man den sexy Traummann abschleppt, aber vergessen hat, dass der neue Rabbit-Vibrator mitten auf dem Bett liegt...



Und letzten Monat gab es "Disco Cocktail". Wieder ein sehr schönes Buch.

Klappentext: 
Heute ist die große ‚Disco Cocktail Party‘ und Luci kann etwas Abwechslung wirklich gut gebrauchen. Sie ist verliebt wie nie zuvor und hat den besten Sex ihres Lebens, das einzige Problem dabei: Philip ist der Bruder ihrer besten Freundin, und der ist eigentlich absolut tabu! Auf der Party lässt sich Luci richtig gehen, nach all den Cocktails verliert sie die Kontrolle und der Tanz mit dem sexy Barkeeper ist mehr als nur ein Flirt. Was sie nicht weiß, auch Philip ist auf der Party. Und er ist verdammt besitzergreifend und nicht bereit, seine Liebe kampflos aufzugeben...



Und letzte Woche gab es endlich Mens Club für uns. 

Klappentext
Mia traut ihren Augen kaum, wen sie an ihrem ersten Tag als Tänzerin im „Devil Club“ vor sich sieht. Der Besitzer des Clubs ist kein Geringerer als Alessandro, ihre große Liebe! Vor sieben Jahren wurde sie gewaltsam von ihm getrennt und drei Jahre lang hatte er vergeblich nach ihr gesucht. Mittlerweile ist Alessandro der Boss der Mafia in L.A. und noch männlicher und attraktiver als damals. Sofort ist die Leidenschaft zwischen den beiden wieder entfacht und Mia genießt das tabulose Spiel aus Lust und Unterwerfung. Doch es gibt noch jemanden in ihrem Leben, von dem Alessandro nichts weiß...



Wer die Serie noch nicht kennt, sollte sich diese Bücher nicht entgehen lassen. Erotische Fantasien werden zum Leben erweckt. 

Eure Beate 











Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

[Blogtour] Blogtour "Susan B. Hunt - Lone Rider Blogtour" / Buchvorstellung

[Rezension] Kylie Scott - Stage Dive Band 2 "Wer will schon einen Rockstar"

[Autorentag] Im Gespräch mit Ella Green