[Lesetipp] Kurvige Protagonistin trifft attraktiven Mann - Rush of Curves von Lea Petersen

Hey ihr Lieben,

heute geht es bei mir um das Buch von Lea Petersen. In "Rush of Curves" hat die Autorin wieder eine Protagonistin mit üppiger Figur erschaffen.

Ich frage mich, ob wir Leser manchmal voreingenommen sind. Muss jede Protagonistin Modelgröße haben um erotisch zu sein und einen Mann verführt.
Ich hab mal ein wenig recherchiert und schon früher haben sich Männer zu fülligen Frauen hingezogen gefühlt.

Im Barock-Zeitalter standen die Männer auf kurvige Frauen. Damals galten ausladende Hüften, feste Oberschenkel, ein runder Bauch und kräftige Oberarme als das weibliche Schönheitsideal schlechthin. Und heute?
Auch heute scheint sich daran nicht viel geändert zu haben, wenn eine Frau ein paar Kilos extra auf die Waage bringt.

Warum lieben Männer kurvige Frauen noch?
Weil sie mehr zum Anfassen haben, aber auch mehr Zeit für ihre Partner. Dieser Meinung sind zumindest die Männer und argumentieren so: Eine Frau die nicht genau auf ihr Körpergewicht achtet, investiert auch nicht viel Zeit darin, mit schweißtreibenden Fitnesskursen oder Diäten an ihrer Idealfigur zu arbeiten.

Tendenziell haben kurvige Frauen größere Brüste als die mageren. Zudem halten die Kerle gerne einen knackigen Hintern in der Hand. Außerdem zeigten mehrere internationale Studien, dass nicht das Verhältnis von Körpergröße und Gesamtgewicht einer Frau über ihre Attraktivität entscheidet, sondern das von Taille und Hüfte.

In Rush of Curves hat Lea Petersen genau das umgesetzt. Ich wünsche euch viel Vergnügen beim Schmökern.

Klappentext:
Salome ist außer sich! Das erfolgreiche Plus-Size-Model ist immer noch hin und weg von diesem Wahnsinnskuss in der Werbeszene mit Josh Munster. Und Josh, der Star am New Yorker Werbehimmel, hat sich nach dem Dreh nicht einmal von ihr verabschiedet! Was Salome nicht weiß: Sie hat Josh mit ihren üppigen Kurven und ihrer humorvollen Art völlig den Kopf verdreht… Als sich die beiden auf einer Party wiedersehen, ist Joshs Geduld am Ende, kurzerhand nimmt er Salome mit in sein Luxusappartement. Dort erweist er sich als versierter Lover, wie im Rausch bringt er die pralle Rothaarige zu ungeahnten Höhepunkten… Diese Affäre ist verdammt heiß, doch einer ist darüber gar nicht erfreut: Salomes WG-Mitbewohner Grant. Er ist ein echtes Alphatier mit umwerfendem Machocharme, und Salome seine heimliche Traumfrau…

Das Buch könnt ihr in den verschiedensten Onlineshops und Formaten auf euren Reader laden.


Wie steht ihr denn zu diesem Thema?

Eure Beate




Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

[Blogtour] Blogtour "Susan B. Hunt - Lone Rider Blogtour" / Buchvorstellung

[Autorentag] Im Gespräch mit Ella Green

[Blogtour] Love goes around Blogtour von Jessica Raven - Mein Thema: Band 2 "Stella und Brian"