[Serienvorstellung] Bärbel Muschiol - Rocker Bastard Serie

Guten Morgen ihr Lieben und einen schönen Sonntag,

wer gerne die Bücher der Autorin Bärbel Muschiol liest, weiß wohl, dass sie unheimlich gerne über Rockerbanden schreibt. Man kann schon sagen, dass sie ihnen verfallen ist.
Denn seit Kurzem gibt es von den Dead Riders wieder zwei tolle Bände.
Mit den Cover haben sie sich wieder einmal selbst übertrumpft und es sagt schon sehr viel darüber aus, was uns heißes erwartet.

Rocker Bastard - Dead Riders 1

ISBN: 9783955735548
Preis: 3,99 Euro

Klappentext:
Razzor hat den MC der Dead Riders verlassen. Er ist unglücklich, denn die Riders sind sein Zuhause, seine Familie. Doch Abstand ist die einzige Möglichkeit für ihn, weiterzuleben. Er liebt Amy, aber sie ist die Lady seines Präsidenten, diese Situation würde früher oder später eskalieren. So schlägt er sich mit illegalen Straßenrennen und Cage Fights durch, bis sich eines Tages das Blatt wendet. In nur wenigen Stunden wird sein Gefühlsleben völlig durcheinandergewirbelt, auf einmal ist es nicht mehr Amy, die in seinem Kopf herumspukt. Frauen in Not sind seine Achillesferse und die süße Nicki braucht seinen Schutz. Aber dann muss er eine Entscheidung treffen, denn die Riders sind in Schwierigkeiten...



Rocker Bastard - Dead Riders 2

ISBN: 9783955735593,
Preis: 3,99 Euro

Klappentext:
Razzor ist wieder zuhause, zurück bei den Riders. Er hat Nicki mitgebracht, die herzlich aufgenommen wird. Der starke Zusammenhalt im Club und dieses bedingungslose Vertrauen beeindrucken sie. Nicki fühlt, dass sie eine Familie gefunden hat und was eigentlich nur ein Deal auf Zeit war, entwickelt sich zu etwas ganz Besonderem. Sie braucht diese intensiven Gefühle, verwirrenden Sehnsüchte und besitzergreifenden Berührungen. In Razzors animalische Leidenschaft und Besitzgier mischt sich Zärtlichkeit, er will sie halten und beschützen. Beide erkennen, dass diese Beziehung für die Ewigkeit ist.
Aber die Riders haben eine schwere Aufgabe vor sich, Catchers Nichte muss aus den Fängen eines Mädchenhändlerrings befreit werden. Nicki hat Angst, dass Razzor dabei sein Leben verlieren könnte. Doch dann hat auf einmal sie selbst die Schlüsselrolle in diesem gefährlichen Unternehmen...


Rocker Bastard - Dead Riders 3 erscheint am 11. Februar 2017 und wer von euch jetzt schon diese ersten Bände liest, wird es kaum erwarten können, wie der finale Band endet.
Viel Spaß bis dahin mit Razzor, Nicki und den Dead Riders.

Eure Beate

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

[Blogtour] Blogtour "Susan B. Hunt - Lone Rider Blogtour" / Buchvorstellung

[Autorentag] Im Gespräch mit Ella Green

[Blogtour] Love goes around Blogtour von Jessica Raven - Mein Thema: Band 2 "Stella und Brian"