[Blogtour] Love goes around Blogtour von Jessica Raven - Mein Thema: Band 2 "Stella und Brian"



Hallo ihr Lieben und Willkommen zur Blogtour "Love goes around" von Jessica Raven.

Gestern hattet ihr ja schon Band 1 der Buchreihe ausführlich kennengelernt und heute werde ich euch Stella und Brian aus Band 2 vorstellen.
Ihr bekommt alle Eckdaten zum Buch, natürlich auch meine Rezension und Leserstimmen. Euch erwarten ein Protagonisten-Interview mit Stella und Brian und ich werde euch eine kleine Leseprobe aus dem Buch präsentieren.
Ich wünsche euch viel Spaß und auch Glück beim dazugehörigen Gewinnspiel.

Eckdaten: 

ISBN: 9783955734251
Preis: 2,99 Euro

Klappentext:
Brian ist ein Womanizer und Genießer, der auf Kuba ein sorgenfreies Leben führt. Als sich Stella und Brian bei einer Hochzeit in London das erste Mal begegnen, spüren beide die starke sexuelle Anziehung. Sie wollen sich beide nicht verlieben, sondern nur Spaß miteinander haben und leben ihre erotischen Fantasien aus. Noch während sie den prickelnden Rausch genießen, ist da auf einmal mehr, es fühlt sich an wie Liebe. Doch Brian hat sein problembeladenes Vorleben auf Kuba verschwiegen. Er ist nicht frei für eine Beziehung und so scheint eine gemeinsame Zukunft unvorstellbar... 





Hier könnt ihr euch meine Rezension zum Buch anschauen und Jessica Raven würde sich freuen, wenn eurer Interesse geweckt wird. 



Und jetzt kommen wir zum Interview mit Stella und Brian. Dazu wünsche ich euch viel Spaß. 

Hallo ihr Zwei,
schön, dass ihr euch Zeit genommen habt, mir ein paar Fragen zu beantworten. Ich bin sehr neugierig, da ich es schon sehr witzig fand, dass auch ihr euch auf einer Hochzeit kennengelernt habt.
Ihr beiden ward ja im Grunde darauf aus, jemanden für die Nacht zu finden. Das ihr Zwei dann ineinandergelaufen seid, war dann wohl ein Wink des Schicksals. 
Brian, du bist ja bisexuell. Wieso wolltest du diesmal denn unbedingt eine Frau abschleppen? 
Es würde vermutlich etwas doof aussehen, wenn ich auf Delenas Hochzeit ausgerechnet einen Mann vernaschen würde 😉 Ne, Scherz, ich bin oder war da immer ganz offen und habe mich einfach gleich in Stella verguckt. Somit hatte sich das Thema Mann dann ziemlich schnell in Luft aufgelöst.

Stella, du wusstest ja von Brians sexuellen Neigungen. Hat es dich nicht im ersten Moment gewundert, dass er dich unbedingt wollte? 
Ehrlich gesagt, nein das hat es nicht. Für mich war das auch nie schlimm. Ich wusste von Anfang an das er auch Männer mag und ich muss gestehen, dass dieser Gedanke manchmal ganz schön heiß war.

Brian, du hast eine Weile ein großes Geheimnis mit dir herumgetragen, von dem keiner deiner Freunde etwas geahnt hat. Wie war es für dich, die Zeit mit Stella in London zu verbringen, aber zu wissen, dass in Kuba ein ganz anderes Leben auf dich wartet?
Schwer. Mein Herz und meine Seele waren immer in Kuba. Gedanken an mein anderes Leben dort waren mein täglicher Begleiter, auch wenn ich versuchte alles zu verdrängen.

Stella, du warst am Boden zerstört, als du erfahren hast, was in Kuba auf Brian wartet. Ich möchte hier ja nicht zu viel verraten, sonst erfahren die Leser Dinge über euch, die die Spannung komplett wegnimmt. 
Hattest du denn eigentlich immer gedacht, als du die Zeit mit Brian verbracht hast, dass ihr eine Zukunft zusammen haben könntet? 
Nicht immer. Anfangs war es als Spaß gedacht. Wir waren auf einer Wellenlänge, hatten den gleichen Humor und lachten viel zusammen. Ich wollte nur die Zeit genießen, doch das Schicksal hatte dies wohl geplant als wir beiden.

Eure Liebe wurde auf eine harte Probe gestellt und doch sitzt ihr jetzt hier zusammen bei mir. Was ist passiert, dass ihr endlich ein Paar geworden seid, mit Zukunft?
Wir mussten kämpfen und haben gewonnen. Was die Zukunft uns noch bringt? Darüber denken wir nicht nach. Wir leben im hier und jetzt und genießen einfach unsere Zweisamkeit. Alles andere kommt von ganz alleine.

Habt ihr schon Pläne, wie eure Zukunft aussehen könnte?
Konkrete Pläne haben wir nicht. Wir leben, lieben und genießen.


Vielen Dank, dass ihr Zwei hier bei mir ward und ich etwas mehr über eure Gefühle erfahren durfte.


Jetzt erfahrt ihr noch einiges über die beiden Charaktere

Brian Conroy hat 
Kurze braune Haare, blaue Augen, sehr dunkle dichte Wimpern, sportliche Figur, gross und schön gebräunt.
Er ist ein Lebemensch. Er lässt nichts anbrennen, und lebt so wie es ihm gerade gefällt.

Stella Stones:
Hellbraunes, glattes bis zur Hüfte gehendes Haar, grüne Augen, zierlich und klein, schlagfertig. Chefin des Reisebüros.
Sie ist eine kluge und taffe Frau. Sie liebt es zu reisen und ist für alles offen. Für ihre Freundinnen hat sie immer ein offenes Ohr.


Hier hab ich auch mal einige Leserstimmen für euch: 


Mexiis Leseparadies schreibt:
Euch erwartet wieder mal ein toller Mix aus allem, was eine gute Romanze benötigt - Spannung - Liebe und natürlich auch sinnliche Erotik

Annes Bücherwelt schreibt:
Band zwei der "Love goes around" - Reihe hat mir sehr gefallen. Er abwechslungsreich, spannend und erotisch. Zusätzlich hat mir das Cover gefallen. Ich freue mich schon auf den nächsten Band.

Candy schreibt:
So wie ich vom ersten Teil schon begeistert war ging es im zweiten Teil weiter. Ihr Schreibstil ist so locker und fließend, da möchte man am liebsten nicht mehr aufhören zu lesen. Man kommt so richtig in die Story rein, wo man Brian und Stella nur lieben kann. Auf jeden Fall weiter zu empfehlen und bitte mehr Jessica.

Jasmin Rotert schreibt:
Jessica Raven zeigt auch hier wieder ihr Gespür, Emotionen schriftlich rüber zu bringen!

Und nun bekommt ihr noch eine exklusive Leseprobe von mir:
[...]Ich husche durch die Tür und vergewissere mich, dass sonst niemand hier ist.
„Hey Kumpel“, begrüßt mich Matthew grinsend, „wie gefällt dir die Party?“ „Matthew hör zu“, ich komme gleich auf den Punkt. Wer weiß, wie viel Zeit ich allein habe, „wer ist denn diese schöne kleine Braunhaarige?“
Etwas überrascht von meiner Frage, sieht mich Matthew an und beginnt nun dümmlich zu grinsen.
„Hast du also schon jemanden gefunden?“
Ich nicke und warte ungeduldig. Kann er nicht einfach antworten?! Matthew beginnt schallend zu lachen.
„Alter, du weißt aber schon, wie komisch das ist für mich, oder?“ Matthew bringt seine Frage gerade noch so raus vor lauter Lachen. „Du weißt doch, dass ich Delena auch auf einer Hochzeit das erste Mal gesehen habe. Und jetzt hat es dich auch erwischt mit einer wunderschönen Unbekannten.“
Er zeigt mit dem Finger auf mich und lacht noch immer saublöd. „Ha, ha, du bist echt komisch Matthew. Ich will sie nicht gleich heiraten sondern nur.“
„….. ja, ja, genau. Du willst sie nur v****. Aber du bist dir im Klaren, dass dieses Mädchen eine Freundin von Delena ist? Wenn du ihr das Herz brichst, reißt sie dich und mich in Stücke.“
Ich winke mit einer Hand ab, das ist mir ja klar. Aber diese Schönheit hat es mir echt angetan. Ich hatte Herzflattern, als ich sie das erste Mal sah und noch immer rast mein Herz, nur weil ich an sie denke. Dieses Gefühl ist echt gut, und ich will es länger auskosten. Komme was wolle, diese Schönheit kommt heute definitiv mit mir heim.
„Also, weißt du wer das ist?“ Nachdem mir Matthew noch immer keinen Namen gesagt
hat, werde ich noch ungeduldiger. „Ihr Name ist Stella. Soweit ich weiß Single und steht auf Männer. Aber das hast du nicht von mir.“ Matthew zwinkert mir noch zu, bevor er aus der Toilette verschwindet. Stella
Langsam lasse ich ihren Namen auf meiner Zunge zergehen. Dieser Name passt perfekt für sie. Und bald werde ich diesen Namen laut stöhnen, und sie meinen, denke ich etwas überheblich und schreite aus der Tür raus.[...]

Und nun kommen wir zum Mega-Gewinnspiel.


Um zu gewinnen, müsst ihr mir einfach meine Gewinnspiel-Frage beantworten und schwups seid ihr im Lostopf.

Könntet ihr euch vorstellen auf Kuba zu leben?

Ich wünsche euch weiterhin viel Spaß bei der Blogtour und ganz viel Glück beim Gewinnspiel.

Eure Beate

Gewinnspielregeln:
✩ Ihr über 18 Jahre alt oder habt die Erlaubnis eurer Eltern.
✩ Nach Ablauf des Gewinnspiels können wir euch im Falle des Gewinns eine Email senden. Hierfür müsst ihr uns eure E-Mail-Adresse hinterlassen.
✩ Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
✩ Eine Barauszahlung der Gewinne ist nicht möglich.
✩ Das Gewinnspiel endet 3 Tage nach der letzten Expeditionsstation 23:59 Uhr.


Kommentare

  1. Ein wirklich toller Beitrag. Ich würde gerne einmal in Kuba Urlaub machen um das Land und die Menschen dort kennen zu lernen aber auf Dauer dort zu leben kann ich mir nicht vorstellen.
    LG Doreen

    AntwortenLöschen
  2. Guten morgen😊
    Ein tolles Interview, jetzt möchte ich gerne wissen was/wer auf Brian in Kuba wartet.
    Vielleicht würde ich in Kuba erst mal Urlaub machen, um zuschauen wie das Klima und das Arbeitsverhältnis ist. Vorstellen könnte ich es mir zwar nicht, da bin ich zu sehr ein Fsmilienmensch, ich dürfe Sue zu sehr vermissen.
    LG Stefanie
    stefanie.aden@web.de

    AntwortenLöschen
  3. Nein, da würde ich ungern leben wollen.

    Liebe Grüße,
    Daniela

    AntwortenLöschen
  4. Hallo,

    vielen Dank für den tollen Beitrag. Ich muss sagen, dass ich mir nicht vorstellen könnte auf Kuba zu leben. Urlaub machen ja, aber leben nein.

    Liebe Grüße
    Astrid

    AntwortenLöschen
  5. Hey :)
    Danke für den interessanten Beitrag! Ich könnte mir sehr gut vorstellen auf kuba zu leben...das einzige was mich etwas traurig mavhen würde wäre, dass meine familie dann so weit weg ist.

    Liebe grüße Carina

    Carinak1990@gmx.at

    AntwortenLöschen
  6. Hallo,

    ich könnte mir das ehrlich gesagt nicht vorstellen, Urlaub würde ich dort aber gerne mal machen :)

    LG

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

[Blogtour] Große Blogtour zum Ostergewinnspiel

[Rezension] Cora Carmack - Forever in Love "Das Beste bist du"