Samstag, 9. September 2017

[Buch findet Regal] So viele tolle Bücher


Hallo ihr Lieben,

ich darf mich riesig über ganz tolle Bücher freuen, die ich in den letzten Tagen auf meinem Kindle willkommen geheißen habe.
Kennt ihr die Buchserie "Erbe der Sieben Wüsten" von Helen B. Kraft aus dem Machandel Verlag. Die ersten 4 Bände der Serie hab ich jetzt und im Oktober erscheint dann Band Nr. 5.

Band 1: Aus Verrat geboren

Klappentext:
Mit harter Hand herrscht König Crothar über sein Reich. Hart genug, dass sein Sohn Cruth es vorzieht, in der Menschenwelt zu leben. Dort allerdings muss er die Bestie, seine zweite Natur, zügeln, denn die Menschen fürchten seinesgleichen. Zu Recht, wie Cruth sehr genau weiß.
Dann trifft er auf Nerey. Die atemberaubend schöne junge Hexe, zu der er sich sofort hingezogen fühlt, könnte sich allerdings für ihn als Katastrophe herausstellen. Denn zum einen fürchtet Nerey die Bestien, zum anderen hütet sie ein Geheimnis, das nicht nur Cruths Welt zu erschüttern droht. Doch ausgerechnet diese Frau wünscht sich Cruths Bestie als Partnerin.







Band 2: Schwarzstein und Königin

Klappentext:
Zeyndas Leben könnte so einfach sein, wäre da nicht das Gefühl, für den Tod der eigenen Mutter verantwortlich zu sein. Oder die Tatsache, dass sie sich ausgerechnet in den falschen Mann verliebt. Zudem droht ihrem Volk auch noch ein Krieg mit den Menschen, an dem besagter Mann nicht ganz unschuldig ist.
Am liebsten würde Zeynda ihn in die Wüste schicken - bestünde nicht die Bestie, ihr zweites Ich, darauf, dass ausgerechnet Daeon den perfekten Duft besitzt und damit ihr wahrer Gefährte sein muss.







Band 3: Die Hoffnung ist stärker - Sammelband mit zwei Kurzgeschichten

Klappentext:
Im Reich der Sieben Wüsten, der Welt der Bestien-Gestaltwandler, leben viele interessante Charaktere. Zuviele, um ihnen allen in einem einzigen Buch ausreichend Geltung zu verschaffen. Interessant genug, dass die Autorin zwei Episoden aus der Zeit des vierten Bandes in eigenen Geschichten verarbeitet hat. Für einen ungetrübten Lesegenuss der Hauptbände empfielt es sich, diese Kurzgeschichten erst nach dem vierten Band zu lesen, auch wenn sie in sich abgeschlossen sind.
In "Entführt" bedarf es einer Katastrophe, um eine Frau wieder mit ihrer Bestie zu versöhnen.
In "Hinter Masken" lernt Kobold-Bestien-Mischling Hazel, dass ihr Leben nicht nur aus eiserner Pflichterfüllung bestehen muss.





Band 4: Gefährliche Lügen

Klappentext:
Prinzessin Naya hat ein gewaltiges Problem, ebenso wie Calliou, der Sohn des Kanzlers. Beide haben Mühe, dem Einfluss ihrer überdominanten Väter zu entkommen. Da hilft es auch nicht wirklich, dass Naya sich immer in die falschen Männer verliebt, oder dass Calliou im Geheimen als Assassine für die Königin arbeitet.
Sie proben den Aufstand, doch der Zeitpunkt könnte ungünstiger nicht sein. Ein Feind bedroht die Bestien, entschlossen, sie alle auszurotten. Wenn Kobolde und Bestien es nicht schaffen, als Freunde und Familie zusammenzuhalten, könnte es das Ende für das Reich der Sieben Wüsten bedeuten.






Worüber ich mich auch sehr gefreut habe, ist "Melody & Scott – L.A. Love Story" von Sarah Glicker aus dem Forever Ullstein Verlag.

Klappentext:
Melody ist die jüngste von drei Schwestern und muss sich als Nesthäkchen der Familie immer wieder beweisen. Ihr neuer Job in einer großen Anwaltskanzlei bietet die perfekte Möglichkeit dazu. Doch bereits an ihrem ersten Tag läuft sie auf dem Flur in Scott hinein. Scott, der Sohn ihres Chefs, ist ein echtes Ekelpaket und macht ihr fortan in der Firma das Leben zur Hölle. Am Ende ihrer ersten Woche bietet sich Melody trotzdem die Chance ihres Lebens. Sie darf auf Geschäftsreise gehen und soll einen wichtigen Kunden an Land ziehen. Begleitet wird sie dabei allerdings von keinem Geringeren als Scott höchstpersönlich. Melody ist alles andere als begeistert von dieser Aussicht. Und bereits bei ihrer Ankunft im Hotel erwartet sie das nächste Problem: Es wurde nur ein Zimmer gebucht, das sie sich mit Scott teilen muss …




Auch wenn ich das vorherige Band der Buchreihe "Trinity" noch nicht gelesen habe, bin ich froh, dass ich Band 5 jetzt besitze. 😄

Klappentext:
Wie viel Schmerz hält die große Liebe aus? Der fünfte Band der Trinity-Serie
Der Mann, der ihre Freundin Gillian Callahan töten wollte, hat Kathleen Bennetts Leben zerstört: Bei dem Brand, den er gelegt hat, wurde sie so schwer verletzt, dass sie den Arm und die Hand nie mehr wird benutzen können. Die talentierte Schneiderin muss sich vom Traum einer Karriere als Modedesignerin verabschieden. Carson Davis, der Mann, der sie liebt, versucht alles, um ihr in ihrer Verzweiflung zu helfen. Doch Kathleen weist ihn ab. Immer wieder – und einmal zu oft. Sie muss aus eigener Kraft zurück ins Leben finden. Doch wer weiß, ob sie am Ende dieser Reise ihre große Liebe Carson wiedertrifft …




Band 1 der "Grand Valley" Reihe hab ich ja schon gelesen und war hin und weg. Um so mehr freue ich mich, dass ich jetzt Band 2 "Wild  Dreams" lesen darf.

Klappentext:
Garrett Strickland ist ein Junge vom Land, in jeder Hinsicht. Er ist loyal und lebt im Hier und Jetzt, nicht in der Vergangenheit. Denn dortliegen nur ein abgebrochenes Landwirtschaftsstudium, das ihm eigentlich eine blühende Zukunft bescheren sollte, und der Tod seines Vaters, der ihm die überschuldete Familienfarm hinterließ. Nach dem Verkauf hat Garrett ein für alle Mal gelernt, dass wilde Träume einen nicht weiter bringen und man nur Gefahr läuft alles zu verlieren. Bis sein Weg den eines Stadtmädchens kreuzt, dass gerade seinen Traum von der Zukunft verwirklicht, und er sich fragt ob das Hier und Jetzt wirklich reicht.
Cara Cavanaugh ist bereit für das große Leben. Selbst wenn es bedeutet ihr bisheriges komplett über den Haufen zu werfen und ihren Verlobten und einen gut bezahlten Job in Chicago zu verlassen. Nun hofft sie, dass ein Schreibauftrag in den Weiten Colorados der erste Schritt in Richtung einer glorreichen Karriere als freischaffende Journalistin ist. Leider hat sie vom Leben auf dem Land so viel Ahnung wie vom Kühe melken. Aber als liebenswerter Typ von nebenan, der dazu auch noch aussieht wie dem nächsten Country Music Video entsprungen, ihr seine Hilfe anbietet, merkt Cara, dass die beste Story vielleicht eine Love Story ist. Nämlich ihre…

(Quelle: Forever Feelings)


Das war´s dann fürs Erste. 
Kennt ihr einige davon oder habt sie auch schon auf eurem Reader?

Eure Beate 


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen