Blick ins Buch/Jörg Benne - Das Schicksal der Paladine 1 "Verschollen"

Ich habe vor längerer Zeit vom KOĨOS Verlag ein tolles Buch zugeschickt bekommen.

Jörg Benne - Das Schicksal der Paladine 1 "Verschollen"



Verlag: KOĨOS Verlag
Erschienen: September 2012
Genre: Fantasy, Abenteuer

Altersgruppe: Jugendliche, junge Erwachsene 
Seitenzahl: 316 Seiten
Ausgabe: Taschenbuch, Broschur 

ISBN: 978-3902837011
Preis: 14,50 Euro






Klappentext:

Band 1 der Trilogie Das Schicksal der Paladine
Bislang dachte Tristan, sein Vater arbeite auf einer Bohrinsel und sei deshalb so selten zuhause. Doch nach einem schweren Unfall seiner Schwester erfährt der Junge, dass sein Vater statt dessen als ein mächtiger Paladin zusammen mit anderen in der durch ein geheimes Tor erreichbaren Welt Nuareth für Recht und Ordnung sorgt. Mit seinen besonderen Kräften ist er die letzte Rettung für seine im Koma liegende Tochter, die die Ärzte aufgegeben haben.
Doch seit einigen Tagen sind alle Paladine in Nuareth verschollen, niemand weiß, wohin. Da nur Nachkommen von Paladinen das Weltentor durchschreiten können, soll Tristan nun nach Nuareth aufbrechen und das Schicksal der Paladine klären, seinen Vater finden und rechtzeitig mit ihm zurückkehren, um seine Schwester zu retten.
Eine fantastische Welt voller Abenteuer, fremder Kreaturen und unbekannter Gefahren wartet auf ihn.

Meine Meinung:

Der 16 jährige Tristan ist fest entschlossen seinen Vater in Nuareth zu finden, damit seine Schwester wieder gesund wird. Sie liegt im Koma und die Ärzte wollen bald die Geräte abstellen. Tristan konnte es zu Anfang gar nicht fassen, was sein Vater wirklich ist, aber jetzt wird ihm einiges klar, warum die Familie immer gleich wieder gesund werden, wenn der Vater zu Hause war. Er besitzt gewisse Gaben.
Im Büro seines Vaters findet er alle Dinge, um in die andere Welt zu gelangen. 
Genau nach Anweisung der Sekretärin seines Vaters begibt er sich auf den Weg nach Nuareth. Was ihn dort erwartet ist unfassbar. 

Ich bin restlos begeistert von der Leseprobe und werde mich sofort dem Buch widmen. 

Meine Bewertung der Leseprobe: 5/5



Kommentare

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

[Blogtour] Große Blogtour zum Ostergewinnspiel

[Blogtour] Love goes around Blogtour von Jessica Raven - Mein Thema: Band 2 "Stella und Brian"

[Rezension] Cora Carmack - Forever in Love "Das Beste bist du"