Sonntag, 28. Februar 2016

[virtuelle Couch] Heute zu Gast, der Star am Erotikhimmel ~ Ella Green mit ihrer "Erotik-Trilogie"



Hallo Ella, 
schön, dass du dir Zeit genommen hast, um meine Fragen zu beantworten. 
Von dir erschien ja gerade eine ganz neue Serie.  Mit deiner Erotik Trilogie hast du einen ganz neuen Weg eingeschlagen. 
Cupcake Kiss und auch Auf High Heels ins Glück sind eher schöne Liebesromane mit prickelnder Erotik. 
Doch bei „Herzklopfen dank dir“ bist du in die BDSM Szene eingegangen. 


Wie kam dir denn dieser Gedanke, ein wenig „härter“ zu werden?
Mir schwirrte schon seit längerer Zeit eine Story im Kopf herum, die im Bereich BDSM spielen
sollte. Also begann ich zu recherchieren und schrieb einfach drauflos.

Was erwartet uns denn in den nächsten beiden Bänden?
Müssen deine Fans noch lange auf Band 2 warten. 
Auch in den nächsten Bänden „Herzschmerz durch dich“ und „Herzschlag für uns“, wird es an Erotik und BDSM nicht fehlen, allerdings geht es ihn Band 2 eher um etwas mehr Drama, wie ich finde. Meine Fans müssen auf „Herzschmerz durch dich“ nicht mehr lange warten, denn das wird im März erscheinen. Wie die Story in Band 3 weitergeht, werde ich noch nicht verraten, denn da bin ich mir noch etwas unsicher und muss nochmal ordentlich recherchieren.


Hattest du dir vorher mal Gedanken darüber gemacht, wie deine Leser wohl reagieren, wenn sie das Buch lesen?
Oh ja und wie. Teilweise saß ich vor dem Manuskript und dachte mir „Was schreib ich da
eigentlich?“ Aber ich hatte gehofft, dass diese neue Richtung meinen Leser gefallen würde.

Wurde dein Buch bisher kritisiert oder waren deine Fans wie immer von deinen Geschichten begeistert?
Bisher habe ich nur positives Feedback erhalten, was mich total glücklich macht. Denn am Erscheinungstag war ich extrem angespannt und nervös. Ich habe die ganze Zeit über gehofft, dass meinen Lesern diese neue Art von mir gefallen würde.

Wie entstand denn dieser Roman und vor allem die Charaktere? 
Mir schoss die Story einfach so in den Kopf und als ich mit dem Plot begonnen haben bekamen die Protas allmählich Gesichter, Eigenschaften und Formen.

Werden wir in Zukunft, außer dieser Trilogie, noch weitere BDSM Bücher von dir lesen dürfen?
Da bin ich mir noch nicht ganz sicher. Ich werde bestimmt mal wieder in diesem Bereich ein Buch verfassen, aber nach der Trilogie stehen noch andere Projekte an, die ich meinen Lesern gerne präsentieren würde. Und glaubt mir, ihr werden euch freuen.

Im März bist du ja in Leipzig auf der Buchmesse. Gibt es für deine Fangemeinde dort auch Goodies zu deinem aktuellen Buch?
Von der Trilogie wird es Postkarten für meine Leser geben.


Vielen Dank liebe Ella, dass du dir die Zeit genommen hast und mir etwas aus deiner Trilogie erzählt hast. 

Wenn ihr jetzt neugierig geworden seid, dann klickt einfach mal auf die Links.
Ella Green Autorenseite Facebook 
Herzklopfen dank dir - Klarant Verlag 
Herzklofen dank dir - Klarant Verlag Blog
Amazon
Thalia

Ich wünsche euch noch einen schönen Sonntagnachmittag.

Eure Beate

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Mein letzter Post

[Wissenswertes] Baldige Neuerscheinung von Helen B. Kraft