[Verlagsneuheiten] Tolle Buchserie beim Lyx Verlag "Dunkle Liebe" von Sophie Jackson

Hallo ihr Lieben,

und wieder hab ich eine tolle Serie aus dem Lyx Verlag auf meinem Bildschirm. Dunkle Liebe von Sophie Jackson - die Leseprobe war super und Wes hat mich neugierig gemacht. 
Bisher erschien auch erst Band 1 und eine Novelle. 

Band 1: Dunkle Liebe - Schuld 


Klappentext: 
Seit Kat Lane ihren Vater durch einen brutalen Raubüberfall verlor, wird sie von Panikattacken geplagt. Trotzdem versucht sie an das Gute im Menschen zu glauben und nimmt einen Job als Literaturdozentin in einem New Yorker Gefängnis an. Sie weiß, dass dies ihre Chance ist, sich ihren Ängsten endlich zu stellen, – aber auch, dass sie sich in große Gefahr begibt. Denn Straftäter Wesley Carter ist genauso gutaussehend wie bedrohlich. Er übt eine magische Anziehungskraft auf Kat aus, die nicht ahnt, dass sie die Dämonen ihrer Vergangenheit mit jedem Moment, den sie mit Carter verbringt, unaufhaltsam zurück in ihr Leben lässt …


Novelle: Dunkle Liebe - Hoffnung 

Klappentext: 
Ihre Liebe war von Anfang an gegen alle Regeln – und doch für Literaturdozentin Kat und den ehemaligen Gefängnisinsassen Wes die einzige Chance, ihre Vergangenheit hinter sich zu lassen und positiv in die Zukunft zu blicken. Doch das Leben hält nach wie vor einige Hindernisse für sie bereit, und Kat und Wes spüren deutlich, dass sie niemals aufhören dürfen, um ihre Liebe zu kämpfen, wenn sie für immer und ewig bestehen soll … (ca. 90 Seiten)



Und ab Mai 2016 gibt es dann Band 2 der Serie "Dunkle Liebe - Hoffnung", den man schon vorbestellen kann. 

Klappentext: 
„ICH SEHE EINEN MANN, DER SEINE ENTSCHEIDUNGEN BEREUT, DER WIEDERGUTMACHUNG LEISTET UND SEIN LEBEN WEITERLEBEN MÖCHTE. ICH SEHE EINEN MANN, DER ANGST DAVOR HAT ZU VERTRAUEN, ES SICH JEDOCH SEHNLICHST WÜNSCHT. ICH SEHE HOFFNUNG.“
Max O’Hare wird von seiner Vergangenheit verfolgt: seiner Drogenabhängigkeit, der Trennung von seiner Freundin, dem Verlust ihres ungeborenen Sohnes. Verzweifelt kämpft er Tag für Tag gegen seine Dämonen – die Hoffnung auf ein normales Leben oder gar Liebe hat er längst aufgegeben. Doch dann begegnet er Grace Brooks. Nach außen hin lebensfroh und optimistisch, hat auch Grace ihre Geheimnisse, die sie vor der Welt verbirgt …



Band 3 der "Dunkle Liebe" erscheint zwar erst im Januar und es gibt noch kein Cover, dafür aber schon den Klappentext. Und das ist doch was, oder? 


Klappentext: 
Nach seinem Gefängnisaufenthalt in New York genießt Riley Moore das Leben in Freiheit in vollen Zügen – bis ein schwerer Schicksalsschlag ihn dazu zwingt, in seinen Heimatort nach Michigan zurückzukehren. Dort warten nicht nur Vorurteile und seine enttäuschte Familie auf ihn, sondern auch Lexi Pierce: die Frau, die er seit Jahren aus seinem Kopf – und Herz – verbannen will …






Die Autorin: 

Sophie Jackson 
Sophie Jackson unterrichtet Literatur an einer Highschool in Großbritannien, hatte jedoch nie literarische Ambitionen. Erst ihre Schüler brachten sie auf die Idee, selbst einmal zur Feder zu greifen. Dass ihr Debütroman, den sie eigentlich nur als Fanfiction konzipiert hatte, derart erfolgreich werden würde, hätte sie sich niemals träumen lassen. Ihren Job als Lehrerin will sie dennoch keinesfalls aufgeben. Sie lebt mit ihrem Mann in Preston.


Und jetzt geh ich schleunigst zu Amazon und kaufe mir Band 1 der Serie. 

Eure Beate 





Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

[Blogtour] Große Blogtour zum Ostergewinnspiel

[Blogtour] Love goes around Blogtour von Jessica Raven - Mein Thema: Band 2 "Stella und Brian"

[Rezension] Cora Carmack - Forever in Love "Das Beste bist du"