Mittwoch, 19. Oktober 2016

[Rezension] Sophia Chase - Are we HEAD OVER HEALS in love?

Titel: Are we HEAD OVER HEELS in love?
Serie: Head over Heels
Autorin: Sophia Chase
Verlag: Klarant Verlag
Erschienen: Oktober 2016
Genre: Erotik
Seitenzahl: 94 Seiten
Ausgabe: E-Book

ISBN: 9783955735234
Preis: 2,99 Euro



Klappentext
Rose hat ihre große Liebe William geheiratet, sie haben eine kleine Tochter und leben in einem fantastischen Haus am Meer. Es scheint alles perfekt zu sein, aber sie fühlt, dass es in ihrer Beziehung beginnt zu kriseln. William lebt die Woche über in London, sie sitzt mit dem Kind in Cornwall und fühlt sich wie in einem goldenen Käfig, hat keine Aufgabe, die sie wirklich fordert. Und aus Zeitmangel bleibt auch ihr Liebesleben auf der Strecke. An einem Wochenende versucht sie, mit William zu reden und ihm ihre Gefühlslage begreiflich zu machen, aber er wehrt ab, zeigt absolut kein Verständnis und fährt nach einer heftigen Auseinandersetzung zurück nach London. Gibt es noch eine Chance für ihre Liebe? Oder ist das das Ende eines schönen Traums?

Meine Meinung: 
Im Leben von William und Rose ist sehr viel geschehen.
Ihre Liebe zueinander muss sehr viel Höhen und Tiefen durchstehen und es kommt sehr oft vor, dass man das Gefühl hat, dass es die Beiden nicht schaffen werden, eine glückliche Familie zu bleiben.
Zu viel hängt in der Luft.
William versteht die Wünsche von Rose nicht und das bringt sehr viel Zweifel auf.

In diesem finalen Band steht hauptsächlich die Bindung von Rose, Lilly und William im Vordergrund. Es dreht sich viel um die Familie, die Arbeit und die Liebe, die dadurch auf der Strecke bleibt.

Sophia Chase hat ein tolles Ende geschrieben. Viel Auf und Ab und doch sehr spannend.
Ihr Schreibstil ist unheimlich flüssig, so dass ich alle 3 Bände in einem Rutsch gelesen habe.

Mein Fazit: 
Head over Heels ist eine sehr lesenswerte Reihe. Es gibt viel Erotik und ich hab mich wirklich gut unterhalten gefühlt.

Meine Bewertung: 5/5 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen