[Lesetipp] Lita Harris und ihre Cowboy Romance Serie

Willkommen auf der Bluebonnet Ranch – Cowboy Romance von Lita Harris

Erfahrt alles über diese wundervolle Buchreihe. 



Band 1: Kiss me, Cowboy: Carrie und Yancy



Verlagspicy stories 
Erschienen: Juni 2014
Seitenzahl: 231 Seiten

ISBN: 978-3943957884
Preis: 3,99 Euro [E-Book]
           8,90 Euro [Print]
           kindleunlimited







Klappentext: 

Unerbittlich rückt der Abgabetermin ihrer neuesten Cowboy-Romance näher und Carrie Harpers Nerven liegen blank. Im Kopf der jungen Bestseller-Autorin herrscht seit Monaten gähnende Leere und dann zieht obendrein noch Knall auf Fall ihr Freund aus. Da beschließt ihr Verleger, sie auf „die Ranch“ zu schicken, damit sie zur Ruhe kommt und konzentriert arbeiten kann. Dumm nur, dass sich das vermeintliche Wellness-Resort als eine Ansammlung von Weiden, Ställen und Hütten im tiefsten Texas entpuppt. Und statt duftendem Massageöl sticht Carrie der Geruch von Kuhmist ins Näschen – das ist Kulturschock pur für die Großstadtpflanze aus Chicago, die für die landschaftliche Schönheit von Nord-Texas so gar keinen Blick übrig hat. Am liebsten würde sie nicht mal ihre Koffer auspacken sondern auf dem Absatz kehrt machen.

Doch dann ist da noch Yancy Mitchell. Der attraktive Cowboy mit handfestem Südstaatencharme ist Vormann auf der Bluebonnet-Ranch. Er wirbelt Carries Gefühlswelt tüchtig durcheinander und bringt sie dazu, ihr bisheriges Leben gründlich zu überdenken. Und plötzlich sieht es ganz danach aus, als könnte es auch in Carries Leben eine heiße Cowboy-Romance geben ….


Band 2: Texas Dreams: Carrie und Yancy 


Verlag: spicy stories 
Erschienen: Juni 2014
Seitenzahl: 222 Seiten

ISBN: 978-3943957068
Preis: 3,99 Euro [E-Book]
           8,90 Euro [Print]
           kindleunlimited






Klappentext: 
Die Love-Story zwischen Carrie und ihrem Cowboy geht weiter!

Carries Herz setzte ein, zwei Schläge aus. Und dann war sie auch schon bei Yancy, warf sich in seine Arme und sog den unverwechselbaren Geruch aus Pferd, Mann und Texas ein. Die amüsierten Blicke der anderen ankommenden Passagiere nahm sie überhaupt nicht wahr und auch nicht, dass ihr Gepäck überall auf dem Boden verstreut war.
Fühlte es sich so an, wenn man nach Hause kam?
Carrie spürte, wie ihr der Hals eng wurde und Tränen in die Augen stiegen. Sie hatte nicht geahnt, wie einsam sie sich in den vergangenen Monaten gefühlt hatte.

Ein Sommer in Texas mit Folgen? Als die junge Bestseller-Autorin Carrie Harper von ihrem Lektor auf die Bluebonnet-Ranch ins hinterste Texas geschickt wird, damit sie in Ruhe ihren Roman beenden kann, hätte sie am liebsten nicht mal ihre Koffer ausgepackt, sondern auf dem Absatz kehrtgemacht.
Doch dann begegnet sie Yancy Mitchell. Der attraktive Cowboy mit handfestem Südstaatencharme ist Vormann auf der Bluebonnet-Ranch. Er wirbelt Carries Gefühlswelt tüchtig durcheinander und bringt sie dazu, ihr bisheriges Leben gründlich zu überdenken. Und plötzlich ist Carrie mittendrin in einer heißen Cowboy-Romance – bis es Abschied nehmen heißt, von ihrem Cowboy und von Texas.

Inzwischen ist es Herbst – in Chicago und auch auf der Bluebonnet-Ranch. Carrie reist durch Kalifornien und macht Werbung für ihr neuestes Buch. Dabei vergeht sie jeden Tag vor Sehnsucht nach ihrem Cowboy. Ein Besuch auf der Ranch zu Thanksgiving soll die Entscheidung bringen, doch dann kommt alles ganz anders und Carrie trifft einen folgenschweren Entschluss …

»Texas Dreams« erzählt, wie es zwischen Carrie und ihrem Cowboy weitergeht. Außerdem wird es ein Wiedersehen mit den Bewohnern der Bluebonnet-Ranch geben. Aber ist eine gemeinsame Zukunft für Carrie und Yancy möglich, trotz aller Unterschiede, oder war es nicht mehr als nur ein heißer Sommerflirt? Und würde Carrie überhaupt mit dem abgeschiedenen und einfachen Leben auf dem Land zurechtkommen?

Dieser Folgeband ist in sich abgeschlossen. Man muss also nicht zwingend den ersten Band »Kiss me, Cowboy« gelesen haben … …aber es würde einem eine spannende Story entgehen.


Band 3: A Cowgirl's Love: Carrie und Yancy


Verlagspicy stories 
Erschienen: September 2015
Seitenzahl: 240 Seiten

ISBN: 978-3943957723
Preis: 0,99 Euro [E-Book]
           8,90 Euro [Print]
           kindleunlimited






Klappentext: 
Es gibt ein Wiedersehen mit Carrie und Yancy!

Carrie streckte sich behaglich in dem breiten Bett und wie an jedem Morgen war ihr erster wacher Gedanke: ›Ich bin zu Hause, endlich.‹

Vier Monate sind vergangen, seitdem die junge Schriftstellerin Carrie Harper Hals über Kopf ihre Koffer gepackt und ihr altes Leben in Chicago gegen Longhorns, Pferde und, natürlich, ihren Cowboy eingetauscht hat.
Mittlerweile leben sie zusammen in Yancys Haus am See und könnten so glücklich sein, wenn es da nicht eine Sorge gäbe: Yancy arbeitet viel zu lange und zu schwer und sie haben kaum noch Zeit füreinander. Als Carrie den Grund dafür herausfindet, muss sie eine Entscheidung treffen, die ihr ganzes Leben auf den Kopf stellt. Ist ihre Liebe stark genug?

»A Cowgirl's Love« ist in sich abgeschlossen. Man muss also nicht zwingend die ersten beiden Bände »Kiss me, Cowboy« und »Texas Dreams« gelesen haben … …aber es würde einem eine spannende Story entgehen. 




Wollt ihr auch mal etwas über Lita Harris wissen:

Lita Harris

Lita Harris ist Deutsch-Amerikanerin. Sie lebt mit ihrer Familie in Norddeutschland und träumt vom sonnigen Kalifornien.

Mehr Informationen zu Lita Harris und ihrer *spicy lady*-Reihe finden Sie auf der Webseite der Autorin: http://Lita-Harris.de/

Lita Harris' Youtube-Kanal: http://bit.ly/1ulVhIA
Besuchen Sie auch Lita Harris auf Facebook: https://www.facebook.com/LitaHarrisAutorin

Wenn ihr nichts verpassen wollt, dann abonniert doch einfach auch den Newsletter von Lita Harris: http://eepurl.com/btazfz


Jetzt hoffe ich, dass ich euch auf die Geschichte von Carrie und Yancy neugierig gemacht habe. Ich habe die Bücher verschlungen und kann sie einfach nur weiter empfehlen.

Eure Beate

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

[Blogtour] Große Blogtour zum Ostergewinnspiel

[Blogtour] Love goes around Blogtour von Jessica Raven - Mein Thema: Band 2 "Stella und Brian"

[Rezension] Cora Carmack - Forever in Love "Das Beste bist du"