Dienstag, 2. Februar 2016

[Gemeinsam lesen] Gemeinsam lesen #4



Hallo ihr Lieben,

ich bin durch Zufall auf die Aktion bei Schlunzenbücher gestoßen, bei der man immer dienstags von seinen Buch, welches man derzeitig liest, berichtet, indem man vier Fragen dazu beantwortet.

Die ersten drei Fragen sind immer vorgegeben:

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

3. Was willst du unbedingt zu deinem aktuellen Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)

Die vierte Frage wird jedes Mal neu gestellt und inzwischen nur noch bei Schlunzenbücher online gestellt.
Diesmal lautet sie:
4. Hat sich dein bevorzugtes Genre im Laufe deines "Lese-Lebens" schon mal (oder mehrfach) verändert?

Dann komme ich jetzt mal zu den Antworten:

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese gerade von Jennifer L. Armentrout "Dark Elements 2 - Eiskalte Sehnsucht" aus dem Harper Collins Verlag
Ich habe erst mit dem Buch begonnen und bin daher gerade mal auf Seite 7 von 400 Seiten. 

Klappentext: 
Layla ist verzweifelt und einsam! Sie vermisst Roth, den teuflisch attraktiven Dämonen-Prinzen. Und ihr bester Freund Zayne, der sie vielleicht über den Verlust hinwegtrösten könnte, bleibt dank ihrer seelenverschlingenden Küsse für sie tabu. Dass ihre sonst so fürsorgliche Gargoyle-Ersatzfamilie auf einmal Geheimnisse vor ihr hat, macht alles schlimmer. Schließlich entdeckt sie auch noch neue Kräfte an sich. Dann taucht völlig unerwartet Roth wieder auf. Aber bevor Layla die Zweisamkeit mit ihm genießen kann, bricht die Hölle los ..

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
"Lyla? Hast du irgendwas eingeworfen?" fragte Stacy leise, während sie sich die dichten Strähnen ihres Ponys aus den duklen Augen stich. 

3. Was willst du unbedingt zu deinem aktuellen Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)
Eigentlich nur, dass ich unheimlich gespannt bin.

4. Hat sich dein bevorzugtes Genre im Laufe deines "Lese-Lebens" schon mal (oder mehrfach) verändert?
Ja hat es. Früher habe ich viele Thriller gelesen von Steven King oder Henning Mankell. Dann kam mit Karen Rose Romantic Thrill dazu. Und erst seit 2 Jahren lese ich auch New Adult. Also denke ich, dass sich schon einiges verändert hat.

Wie sieht es bei euch aus?

Kommentare:

  1. Hey :)

    Hach, die Bücher möchte ich auch so super gern noch lesen! Wünsche dir ganz ganz viel Spaß damit!

    liebe Grüße, Mikki

    AntwortenLöschen
  2. Hi Beate,

    die Serie kommt mir immer wieder unter. Vielleicht lese ich auch mal!

    Die Veränderungen kommen im Leben ganz automatisch und damit auch die Veränderung des Geschmacks :)

    Mein Beitrag

    lg
    Marie

    AntwortenLöschen

Mein letzter Post

[Rezension] Lauren Rowe - The Club Band 5 "Kiss"