Sonntag, 23. April 2017

[Rezension] Jessica Raven - Love goes around Band 2 "Stella und Brian"

Titel: Stella und Brian
Serie: Love goes around Band 2
Autorin: Jessica Raven
Verlag: Klarent Verlag
Genre: Erotik
Seitenzahl: 107 Seiten
Ausgabe: E-Book

ISBN: 9783955734251
Preis: 2,99 Euro


Weltbild

Klappentext
Brian ist ein Womanizer und Genießer, der auf Kuba ein sorgenfreies Leben führt. Als sich Stella und Brian bei einer Hochzeit in London das erste Mal begegnen, spüren beide die starke sexuelle Anziehung. Sie wollen sich beide nicht verlieben, sondern nur Spaß miteinander haben und leben ihre erotischen Fantasien aus. Noch während sie den prickelnden Rausch genießen, ist da auf einmal mehr, es fühlt sich an wie Liebe. Doch Brian hat sein problembeladenes Vorleben auf Kuba verschwiegen. Er ist nicht frei für eine Beziehung und so scheint eine gemeinsame Zukunft unvorstellbar... 

Meine Meinung: 
Viel schreiben kann ich eigentlich nicht, weil ich sonst alles verraten würde, aber eins darf ich erzählen, dass es eine schöne erotische Geschichte ist. 
Brian und Stella lernen sich auf einer Hochzeit kennen und verbringen heiße Nächte miteinander. Jeder der beiden weiß, dass es nur von kurzer Dauer sein wird, da Brian in Kuba lebt. Doch Gefühle lassen sich nicht wirklich steuern und so kommt es, wie es kommen soll, sie verlieben sich ineinander. 
Brian trägt ein Geheimnis mit sich herum und schafft es nicht Stella davon zu erzählen, doch nach einem Anruf ist der Zeitpunkt gekommen, um mit der Wahrheit herauszurücken. 
Die Trennung der beiden war hart, doch Stella konnte nach seinem Geständnis keinen klaren Gedanken mehr fassen und trennt sich Streit von ihm. 
Was dann geschieht, darf ich nicht erzählen und auch nicht den Grund der Trennung. 
Jessica Raven hat eine sehr schöne Geschichte darüber geschrieben, wie das Leben sich verändern kann. Sie hat einen angenehmen und authentischen Schreibstil. 
Beide Protagonisten sind toll beschrieben und auch dass Brian nicht einfach ein Mann ist, der Frauen begehrt, sondern bisexuell ist. 

Mein Fazit: 
Auch Band 2 der Reihe hat mich vollkommen überzeugt und bekommt von mir eine klare Leseempfehlung. 

Meine Bewertung: 5/5 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Mein letzter Post

[Wissenswertes] Baldige Neuerscheinung von Helen B. Kraft