Freitag, 11. August 2017

[Rezension] Kendall Ryan - Filthy Beautiful Lust - Von ganzem Herzen Band 3

Titel: Filthy Beautiful Lust - Von ganzem Herzen
Serie: Filthy Beautiful Serie Band 3
Autorin: Kendall Ryan
Verlag: Lyx Verlag
Erschienen: Juli 2017
Genre: Erotik, Liebesroman
Seitenzahl: 230 Seiten
Ausgabe: E-Book

ISBN: 978-3-7363-0614-1
Preis: 4,99 Euro [E-Book]


Klappentext:
UM BEI IHR ZU SEIN, IST ER BEREIT, ALLES ZU GEBEN ...
Glamouröse Partys, heiße Frauen und Sex ohne jede Verpflichtung: Pace Drake schämt sich nicht dafür, Spaß zu haben. Doch Kylie Sloan, die Sekretärin seines Bruders, macht ihm immer wieder bewusst, dass er mehr in seinem Leben will. Denn Kylie ist nicht nur wunderschön, sondern auch stark und intelligent – ganz in Gegensatz zu seiner üblichen Gesellschaft. Pace ist tief beeindruckt und will nichts mehr, als in ihrer Nähe zu sein. Aber Kylie hat ihren Glauben an die Männer schon lange verloren. Ihre ganze Welt dreht sich nur um ihren kleinen Jungen Max, den sie von ganzem Herzen liebt. Um Kylie für sich zu gewinnen, muss Pace nicht nur ihr beweisen, dass mehr in ihm steckt, als sein Ruf vermuten lässt …

Meine Meinung:
Diese Geschichte ist Gefühl pur. Auf welche Art und Weise Pace, Kylie versucht klar zu machen, wieviel er für sie und ihren Sohn Max empfindet, hat mich so gerührt.
Und plötzlich ist alles anders. So könnte man das Buch eigentlich am besten beschreiben. Pace, ein Mann, der das Leben auskostet und jede Frau haben könnte, hat noch nie so viel für eine Frau empfunden, wie für Kylie. Bei ihr und ihrem Sohn geht sein Herz auf und er wünscht sich nichts mehr, als dass sie ihm eine Chance gibt, es ihr zu beweisen.
Doch Kylie hat Angst vor einer Beziehung. Verlassen vom Vater ihres Kindes, will sie keine Beziehung, in der sie wieder nur verletzt werden könnte.
Aber Pace bemüht sich ihr zu beweisen, dass er es ernst meint.

Ich war völlig angetan von Pace, der mit seinen 25 Jahren gemerkt hat, dass er die Frau gefunden hat, mit der er sein Leben teilen möchte.
Mit seiner Art konnte er mich total für sich einnehmen. Er ist so liebevoll zu Max und Kylie, dass sie ihr Herz an Pace verliert, noch bevor es ihr eigentlich klar wird.
Durch die wechselnde Sichtweise, konnte ich beide Charaktere gut kennenlernen und hatte gehofft, dass Kylie die richtige Entscheidung trifft und auf ihr Herz hört.

Mein Fazit: 
Ich kenne die beiden ersten Bände der Reihe nicht, was mich aber nicht gestört hat. Ich war hingerissen von der Liebe, die ein Mann bereit ist, für eine Frau und deren Kind, zu geben. Das Buch ist Gefühl pur und hat mich sehr bewegt. Es bekommt von mir eine absolute Leseempfehlung.

Meine Bewertung: 5/5 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen