Sonntag, 9. Juni 2013

Blick ins Buch/ Pamela Beason - Summer Westin Band 1 "Verhängnisvolle Spuren" Lyx Verlag

Heute möchte ich euch ein Buch ans Herz legen, das voller Hochspannung ist. Es heißt: 

"Verhängnisvolle Spuren" Summer Westin Band 1 von Pamela Beason 

Verlag: Egmont Lyx Verlag
Ausgabe: kartoniert mit Klappe
Seiten: 368 Seiten
Originaltitel: Endangered
ISBN: 978-3-8025-8665-1



Leseprobe: 

Meine Rezension zur Leseprobe:
Die ersten Zeilen der Leseprobe waren schon voller Spannung.
Ein Mann versteckt in einer Kuhle belauscht das Geschehen auf einem Campingplatz, während er dabei einen kleinen Jungen beobachtet, der munter mit seinem Auto spielt. 
In der Zwischenzeit kommt Sam, eine Wildbiologin im Park an, um einen Bericht über die dort lebenden Pumas zu führen. 
Obwohl es schon dunkel wird möchte sie noch gerne an den Ort, an dem sie vor längerer Zeit mit der Zählung der Pumas begonnen hatte. 
Sie will sich gerade auf den Weg machen, als ihr der kleine Junge, namens Zack in die Arme läuft.
Sam nimmt  kurzerhand den Jungen an die Hand und machte sich auf, Zack zu seinen Eltern zu bringen. 
Da es schon dunkel war bleibt sie versehentlich in einem Dornenbusch hängen und verliert die Hand von Zack. Sie sieht noch wie ein Mann den kleinen an die Hand nimmt und mit ihm weg geht. 
Sam denkt, dass es sich bei dem Mann um Zack`s Vater handelt und macht sich auf den Weg zum Sunset Canyon bevor es dunkel wird. 

War es der Vater oder der mysteriöse Mann aus der Kuhle?
Ich bin gespannt wie es weitergeht. 
Ich habe mir mittlerweile, das Buch schon gekauft und werde es auch in der nächsten Zeit lesen. 

Ihr könnt dies auch tun, in dem ihr diesen Link anklickt. 
Dort bekommt ihr das Buch als E-Book, als auch als Printbuch. 
Ich kann euch dieses Buch nur empfehlen, Spannung von Anfang an und wer Thriller mag, wird dieses Buch lieben. 

Meine Bewertung: 5/5





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen