[Verlagsneuheit] Annabelle Benn - "School of sin" Trilogie

Heute habe ich wieder etwas vom Klarant Verlag für euch.

Seit einigen Tagen gibt es eine erotische Trilogie von Annabelle Benn für euch. Manche von euch kennen bestimmt die Autorin und der Klarant Verlag schätzt sich glücklich, sie als neue Autorin gewonnen zu haben.

School of sin heißt die Trilogie von Annabelle Benn und alle drei Teile können schon bei Amazon & Co. von euch gekauft werden. Jedes der Bücher kostet 2,99 Euro und sie sind die richtige Lektüre für das triste Wochenende.

Ich fange mal an, euch die Bände vorzustellen, damit ihr wisst was auf wartet.

Band 1: Einzelunterricht - nur du und ich

Klappentext:
Oh mein Gott, was für eine Sahneschnitte, und dann auch noch Einzelunterricht! Eigentlich soll die junge Sprachlehrerin Melanie diesem italienischen Geschäftsmann eine Woche lang Deutsch beibringen, aber Lorenzo sieht aus wie ein Supermodel und dieser italienische Charme erst ... Bei diesem Mann hat Melanie nur noch feuchte Gedanken, und die haben rein gar nichts mit Unterrichten zu tun! Sexy und dominant, sendet Lorenzo eindeutige Zeichen an Melanie. Aber Job ist Job, und sie hatte sich doch fest vorgenommen, nie etwas mit einem Schüler anfangen ...




Band 2: Sinnliches Verlangen

Klappentext
Die Erde bebt, als die zierliche Natalie dem neuen Französisch-Schüler Maximilian Sinn zum ersten Mal begegnet – was für ein Prachtexemplar von einem Mann! Neben diesem galanten Hünen bringt sie keinen vollständigen Satz über die Lippen, doch auch ohne viele Worte fühlen sich die beiden wie magisch angezogen. Es kommt zum Kuss und Natalie verspürt ein ungeahntes sexuelles Verlangen nach diesem Mann. Doch dann schmeißt sich Tatjana, ebenfalls Lehrerin der Exclusive Partners Sprachschule, an Max ran. Natalie kann es nicht fassen, gegen diesen blonden fleischgewordenen Männertraum hat sie doch keine Chance ...





Band 3: Verbotene Begierde

Klappentext: 
Juliana, Lehrerin an der Sprachschule Exclusive Partners, weiß nicht mehr, wie ihr geschieht. Ihr neuer Schüler Darren Knight ist nicht nur verboten sexy, sondern auch noch unglaublich charmant! Es sind liebenswürdige Kleinigkeiten ... die sie von ihrem langjährigen Freund Stefan schon längst nicht mehr empfängt. Schon bald breitet sich ein schier unkontrollierbares erotisches Verlangen zwischen den beiden aus. Doch halt! Darren steht kurz vor seiner Hochzeit, und das Letzte, was er im Sinn hat, ist eine heiße Affäre ... oder sogar mehr?  Und auch Juliana ist ja eigentlich fest vergeben! Eigentlich ...  




+++Die sinnlichste Versuchung, seit es Sprachschulen gibt.+++

Vielleicht ist die Serie ja was für euch. Auf meiner virtuellen Couch habe ich Annabelle Benn morgen zu Gast und sie wird mit mir über School of sin reden. 

Noch einen schönen Samstag.

Eure Beate 



Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

[Blogtour] Blogtour "Susan B. Hunt - Lone Rider Blogtour" / Buchvorstellung

[Rezension] Kylie Scott - Stage Dive Band 2 "Wer will schon einen Rockstar"

[Autorentag] Im Gespräch mit Ella Green