Samstag, 16. Juli 2016

[Buchvorstellung] "Schattenzeichen" mit Trailer von Heike Rissel

Hey ihr Lieben,

kennt ihr eigentlich Heike Rissel? Sie ist die Autorin von "Schattenzeichen - Im Zeichen von Licht und Schatten".
Wem das Buch noch nichts sagt, dem kann ich weiterhelfen.

"Licht, das gegen Schatten brandet
im gnadenlosen Meer der Zeit. 
Dunkles Treibglut in der Stille
Träume schaffen Ewigkeit"

Titel: Schattenzeichen - Im Zeichen von Licht und Schatten
Autorin: Heike Rissel
Verlag: Scholz Verlag
Erschienen: September 2014
Genre: Fantasy
Seitenzahl: 516 Seiten
Ausgabe: Taschenbuch

ISBN: 978-3956482496
Preis: 13,95 Euro [Print]




Klappentext:
Durch die mörderischen Machenschaften des Schattenfürsten Dexter zur Flucht gezwungen, versuchen Raffael, einstiges Oberhaupt der vereinten Vampirnation, und seine sterbliche Auserwählte Kate, verzweifelt ihre Unschuld zu beweisen. Verfolgt sowohl seitens menschlicher als auch vampirischer Polizeikräfte. Von der Presse als Highlandkiller tituliert, chancenlos vorverurteilt. Gierig nach Kates Blut und Raffaels Kopf scheut Dexter vor nichts zurück, um das Paar in seine Hände zu bekommen. Die Flüchtigen werden nicht nur mit Dexters Bluttaten, sondern auch mit verstörenden Verwandtschaftsverhältnissen, einem lang gehüteten Familiengeheimnis, ungewöhnlichen Verbündeten und Verrätern in den eigenen Reihen konfrontiert. Und dann wäre da noch Kates Medaillon welches Geheimnis birgt es? Sinnliche Liebesszenen, brutale Gewalt, blutige Schwertkämpfe, knisternde Leidenschaft und freche Wortgefechte ... ... und Träume, immer wieder verwirrende Träume ...


         

Wer ist eigentlich Heike Rissel?


Mein Name ist Heike Rissel.
Geboren wurde ich im Jahr 1962 in Großenheidorn.
Für alle, denen das nichts sagt: Großenheidorn liegt am Südostufer des Steinhuder Meeres.
Meine neue Heimat habe ich jedoch im Peiner Land gefunden. Dort lebe ich seit nunmehr 25 Jahren, zusammen mit meinem Mann, Hund und Katze. Meine beiden erwachsenen Söhne stehen inzwischen auf eigenen Füßen und sind aus dem Haus.
Ich arbeite neben meiner Autorentätigkeit als Pfarrsekretärin.
Zum Schreiben bin ich erst relativ spät, dann aber mit brennender Leidenschaft gekommen. Mein erstes Buch
“Im Zeichen von Licht und Schatten” ist im Sommer 2012 erschienen. Die Fortsetzung "Schattenzeichen" wurde am 25. September 2014 veröffentlicht.
Neben dem Schreiben gehört ein großer Teil meines Lebens der Musik. Ich singe im Chor, in einer Band und einer Gitarrengruppe. Außerdem lese ich unbändig gern und viel. Mhm, mein Garten und natürlich nicht zu vergessen der Sport.

Was wollt ihr mehr? Ich würde sagen, dass ich euch unbedingt das Buch kaufen müsst. Ihr werdet es nicht bereuen.

Eure Beate




1 Kommentar:

  1. Eine schöne Buchvorstellung, liebe Beate. Danke schön.
    Liebe Grüße, Heike Rissel.

    AntwortenLöschen