Dienstag, 5. Juli 2016

[Rezension] Vivien Johnson - Le petit Jouet "Verlangen"

Titel: Le petit Jouet - Verlangen
Autorin: Vivien Johnson
Verlag: Selfpublishing
Erschienen: Juni 2016
Genre: Erotik
Seitenzahl: 224 Seiten
Ausgabe: Taschenbuch

ISBN: 978-1534878631
Preis: 2,99 Euro [E-Book]
        10,69 Euro [Taschenbuch]



Klappentext
Sie ist Besitzerin eines erfolgreichen und edlen Erotikgeschäftes.
Er ist der heißeste Schauspieler Englands.
Sie hat den Männern abgeschworen.
Er gibt über sein Privatleben nichts bekannt.
Doch kann eine Begegnung zwischen Amelia und Ethan in ihrem Geschäft 'Le petit jouet - das kleine Spielzeug' etwas auslösen, was beide nie für möglich gehalten hätten?

Die Autorin: 


Vivien Johnson lebt mit ihrem Lebensgefährten und einer kleinen Katze in dem wunderschönen Bremen. Hauptberuflich arbeitet sie als technische Zeichnerin, doch immer mehr wird ihr Laptop zu ihrem besten Freund! 

Meine Meinung: 
Das Zusammentreffen von Amelia und Ethan war schon etwas spektakuläres. Mitten in ihrem noblen Sexshop steht der heißestes Schauspieler England und möchte Sexspielzeug kaufen. 
Ethan, der völlig fasziniert von ihr ist, möchte nur eins - sie besitzen. 
Beide verbringen aufregende Zeiten miteinander und Ethan verführt sie in eine Welt der Dominanz. Doch Ethan hat ein Geheimnis und je länger er mit Amelia zusammen ist, desto mehr möchte er sie einweihen. 
Als es dann soweit war und Ethan es für den richtigen Zeitpunkt hält, endlich Amelia sein Leben zu zeigen, ist sie völlig schockiert und verlässt ihn. 

Heieiei, dass war mal ein sehr erotisches Lese-Highlight. Ich kam aus dem Staunen nicht mehr heraus und finde, dass Vivien Johnson, ihrer Fantasie mal so richtig freien Lauf gelassen hat. 
Sie hat ihren Charakteren ganz wunderbar Leben eingehaucht und mich daran teilhaben lassen. Das war eine ganz besondere Erfahrung für mich. 
Der Schreibstil ist flüssig und angenehm. Vivien Johnson hat die Sexszenen zu keiner Zeit vulgär beschrieben, so dass ich mich sehr wohl gefühlt habe. 

Mein Fazit: 
Ich bin schon wahnsinnig gespannt, ob Ethan und Amelia und diesen besonderen Umständen wieder zusammenfinden. Es wäre eine ziemlich große Hürde für sie. Vielen Dank liebe Vivien, dass ich dein Buch lesen durfte. Ich kann dieses Buch, jedem, der gerne erotische Liebesromane liest empfehlen. Volle Punktzahl von mir. 

Meine Bewertung: 5/5 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Mein letzter Post

[wants to read] Endlich möchte ich wieder lesen ...