[Gemeinsam lesen] Gemeinsam lesen #14


Hey Ihr Lieben,

es ist wieder für unsere Aktion "Gemeinsam lesen" von Schlunzenbücher.
Wie immer sind drei Fragen vorgeben und die vierte Frage ist jede Woche eine neue.


1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Derzeit lese ich "Gefahrenzone" von Andrea Kane. Ich habe eben erst mit dem Buch begonnen, also ist es noch ganz frisch. Daher bin ich auch erst auf Seite 8.

Klappentext:
Eine junge Frau gerät in einen Strudel aus Ehrgeiz, Verlangen und gefährlichen Geheimnissen ...
Der Parfümmagnat Carson Brooks wird von einem Unbekannten angeschossen. Die Verletzung ist tödlich - nur ein Blutsverwandter kann ihn mit einer Organspende noch retten. Da Carson in jungen Jahren eine anonyme Samenspende vorgenommen hat, macht sich sein Anwalt Dylan Newport auf die Suche nach dem vermeintlichen Kind, der einzig infrage kommenden Person. Er trifft schließlich auf die aufstrebende Management-Beraterin Sabrina Radcliffe - und es knistert gewaltig zwischen ihnen. Doch schon bald geraten beide in Gefahr. Denn es gibt jemanden, der mit allen Mitteln versucht, die Rettung des Parfümmagnaten zu verhindern ...

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
"Man hatte auf ihn geschossen."

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?
Eigentlich hoffe ich nur, dass das Buch genau so gut ist, wie die beide Bände der Autorin zuvor.
Der Klappentext und die Leseprobe haben mich überzeugt und jetzt bin ich gespannt.

4.In wie weit bestimmt bloggen dein Leben? Wie viel Zeit investierst du in etwas um Blog und evtl. Social Media zu füttern?
Also ich habe erst wieder im März mit dem Lesen begonnen. Ich konnte zwei Jahre aus gesundheitlichen Gründen nichts lesen und daher auch nichts posten.
Seit ich wieder blogge investiere ungefähr zwei Stunden täglich in meinen Blog. Was Facebook und Co. betrifft, bin ich eigentlich nicht so sehr aktiv. Ich bewerbe meine Posts, schau mich in einigen meiner Gruppen um, suche nach neuen Büchern. Dies mache ich mehr bei Lovelybooks oder bei bestimmten Verlagen.
Was ich persönlich interessant finde und dort verbringe ich auch einiges an Zeit, wenn ich bei Amazon oder Thalia in den Webbrowser schaue und dort Vorschläge zu Büchern bekomme, für die ich mich eventuell interessieren könnte. So wurde ich auch auf Andrea Kane aufmerksam.

Wie sieht es denn bei Euch aus?

Liebe Grüße und bleibt gesund
Eure Beate

Kommentare

  1. Hallöchen Beate,

    ich wünsche dir, dass dein Buch deine Erwartungen erfüllen kann.

    Bloggen ist und bleibt ein Hobby, welches ich gerne mache und mir auch gerne Zeit dafür nehme insofern sie da ist, wenn nicht dann poste ich halt weniger. Auf Social Media bin ich momentan kaum aktiv, mal schauen ob sich das wieder ändert in nächster Zeit.

    Ganz liebe Grüße
    Jessie von Just some Bookstories

    AntwortenLöschen
  2. Hey Beate :),

    ganz viel Spaß noch mit deinem Buch!

    Ich versinke auch manchmal bei Amazon unter den Büchervorschlägen und dann führt eins zum anderen, man kennt das. :D Ich habe so unfassbar viele Bücher auf der Wunschliste, dass ist schon echt unfassbar. Wir sind tatsächlich eher auf Instagram aktiv als auf unseren Blog. Das wird sich aber in nächster Zukunft auch ändern. Dadurch, dass ich die letzten Monate unfassbar inaktiv war und eigentlich nur meine liebe Anni das ganze noch aufrecht gehalten hat, geht es jetzt wieder andersherum. Meine Leseflaute ist auch beendet und wir haben ein gutes Konzept für den Blog entwickelt.
    Mein Problem sind die Rezensionen und Bilder für die Bücher. Ich sitze seit geschlagenen 2 Tagen daran die Rezi für Illuminati fertig zu machen.

    Liebe Grüße
    Celi von Tintenschwestern

    AntwortenLöschen
  3. Huhu Beate :)

    Ich wünsche dir viel Freude beim lesen :) und drücke natürlich die Daumen, dass deine Erwartungen auch erfüllt werden :)
    Die Empfehlungen auf Thalia schaue ich mir eigentlich auch ganz gerne an ... vor allem auf dem Tolino hab ich immer gerne darin gestöbert. Seit ner Weile zeigt der mir aber nur noch Bücher an, die ich schon kenne, deswegen stöber ich da aktuell weniger. Aber dafür mehr wieder auf anderen Blogs.

    Lieben Gruß
    Andrea
    Mein Beitrag

    AntwortenLöschen
  4. Guten Abend Beate
    Ich kenne dein aktuelles Buch leider nicht. Aber ich wünsche dir viel Spaß beim lesen.
    Die letzten zwei Monate habe ich auch wenig gebloggt. Ich habe nur bei den Blogger Aktionen mit gemacht.

    Mein Beitrag

    Bleibt gesund!
    LG Barbara
    My Book&Serie&Movie Blog

    AntwortenLöschen

Kommentar posten