[Gemeinsam lesen] Gemeinsam lesen #17

Hallo Ihr Lieben,

und wiedermal mach ich bei der Aktion "Gemeinsam lesen" von Schlunzenbücher mit.

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Derzeit lese ich Band 2 der "Texas Reihe - Dunkles Leid" von Mary Burton. Ich bin auf Seite 202 von 310 Seiten.


Lebendig begraben!
Die Psychologin Jolene Granger soll den Serienkiller Harvey Lee Smith betreuen, bis die Todesstrafe an ihm vollstreckt wird. Smith, der bereits seit einigen Jahren hinter Gittern sitzt, teilt seine letzten Geheimnisse mit Jolene: Er erzählt von Leichen, die niemals gefunden wurden, und einem Lehrling, der das grausame Werk vollenden soll. Plötzlich tauchen tatsächlich neue Opfer auf - und so wie einst wurden auch diese lebendig begraben. Immer tiefer wird Jolene in Smiths abscheuliche Pläne verwickelt. Bis ihr eigenes Leben auf dem Spiel steht. Jolenes einzige Hoffnung ist Brody Winchester – der Mann, der vor vielen Jahren ihr Herz gebrochen hat, aber Smith schon einmal das Handwerk legen konnte ...

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
"Jo war aufgefallen, wie Ester sich auf Scott gestützt hatte."

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?
Die beiden Protagonisten haben es mir angetan. Sie haben eine gemeinsame Vergangenheit und ich habe gehofft, dass sie sich mal aussprechen. Die Morde sind brutal. Lebendig begraben zu werden ist ein grausamer Tod.

4. Welches Buch hast du dir zuletzt gekauft und warum?
Das letzte Taschenbuch, das ich gekauft habe ist von Maya Banks "Verloren im Dunkel" aus der KGI Reihe und schon eine ganze Weile her.
Derzeit kauf ich fast nur E-Books. Das letzte war das, was ich gerade lese. "Dunkles Leid" von Mary Burton.
Welches Buch habt Ihr Euch denn zuletzt gekauft?

Ich wünsche Euch noch einen schönen Dienstag, bleibt gesund
Eure Beate



Kommentare

  1. Hallo Beate,

    leider kenne ich die Bücher nicht und ich weiß auch nicht so ganz, ob das wirklich meins wäre, obwohl es interessant klingt.

    Ich kaufe auch super oft E-Books, vor allem, wenn sie gerade im Angebot sind oder sogar kostenlos.

    Ganz liebe Grüße
    Celi von Tintenschwestern

    AntwortenLöschen
  2. Huhu Beate :)

    Schön, dass es dir die beiden Protagonisten angetan haben. Ich wünsche auch weiterhin viel Freude beim lesen :)
    Bei mir sind als letztes auch nur Ebooks eingezogen bzw. habe ich mir gekauft. Prints leihe ich aktuell lieber.

    Lieben Gruß
    Andrea
    Mein Beitrag

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen!
    Dein aktuelles Buch kenne ich nicht. Aber ich würde es auch nicht lesen, glaube ich. Lebendig begraben ist für mich etwas, über das ich nicht wirklich lesen oder nachdenken will. Ich wünsche dir aber viel Spaß damit!
     Hier ist mein Beitrag.
    Liebe Grüße,
    Caro

    AntwortenLöschen

Kommentar posten