[Follow Friday] Follow Friday #4

Hey Ihr Lieben, 

ich mache wieder bei der Aktion "Follow Friday" von Yvonne auf ihrem Blog   "Ein Anfang und kein Ende" mit. 
Es macht Spaß, immer wieder ihre Frage rund ums Lesen zu beantworten

Um was geht es bei dieser Aktion?:
Ziel ist es, andere Buchblogs kennen zu lernen, sich mit ihnen zu vernetzen und einfach Spaß zu haben.
Es geht hier nicht ums blinde Follower-Sammeln, sondern darum, sich gegenseitig kennenzulernen, Kontakte zu knüpfen und Spaß zu haben. Dass der Blog dadurch größer wird, passiert dann ganz von selbst und Spaß haben sollt ihr natürlich auch dabei!


Die heutige Frage lautet: 
In wenigen Tagen ist Weihnachten. Lest ihr gerne Weihnachtsgeschichten oder Bücher, die Weihnachten zum Thema haben?

Nö, überhaupt nicht. Weihnachtsbücher, sind ja eher Liebesgeschichten und ganz ohne Thrill. 
Mein Lieblings-Genre hat mit Winter und Weihnachten nie etwas zu tun, aber ich finde es schön, wenn Leser solche Bücher bevorzugt um diese Jahreszeit lesen. 
Ich hab gerade gestern über ein Weihnachtsbuch von Robyn Carr geschrieben und der Klappentext ist wirklich gut, aber es bewusst jetzt zu lesen, kam mir eigentlich so direkt nicht in den Sinn. 

Lest Ihr denn gerne Bücher mit Weihnachtsgeschichten? 


Ich wünsche Euch noch einen schönen Tag, bleibt gesund
Eure Beate 

Kommentare

  1. Huhu - es darf bei mir Weihnachten auch echt mal kitschig werden - aber nicht zu viel. Da lese ich dann lieber was weihnachtliches angehaucht. Ich hab einige nicht romantische, aber zauberhafte Bücher gelesen, die bevorzuge ich eigentlich auch...
    Ein Weihnachtsfilm, der romantisch ist - aber nicht zu kitschig...den kann ich dir empfehlen...empfehle ich im Moment ständig, weil der echt süss war.
    https://youtu.be/eHwLEN4uWFE

    Liebe Grüsse und einen schönen 1. Advent

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo, den muss ich später unbedingt schauen. Hab mir gerade nur mal den Anfang angesehen. Der Film ist bestimmt schön. Ich schau gerne Filme und Serien und wenn es einen schönen Weihnachtsfilm gibt, wird der auch geschaut, aber eben keine Bücher. Hauptsache Du hast Deine Freude daran.
      Dir auch einen schönen ersten Advent
      Liebe Grüße
      Beate

      Löschen
  2. Huhu,

    schade, Weihnachtsgeschichten können so schön sein. Aber wenn man sein Genre hat ... Ich lese auch nicht alles, bin da aber recht vielseitig veranlagt.

    LG Corly

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Beate

    Es gibt aber schon auch Thriller, die um die Weihnachtszeit spielen. Ich mag Weihnachtsbücher in diesem Jahr besonders gerne. Ich hatte bisher auch einen guten Griff. Filme schaue ich insgesamt sehr wenig an.

    Ganz liebe Grüße,
    Gisela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Gisela,
      kennt Du Thriller, die in dieser Zeit spielen? Ich kenn nur Schsch von Karen Rose.

      Liebe Grüße und bleib gesund
      Beate

      Löschen
  4. Hallo Beate, ich bin ja auch eher im Krimi-und Thriller Genre Zuhause. Liebesgeschichten sind nicht so meins und daher lese ich auch kaum Weihnachtsgeschichten, eben weil es in der Handlung meist kitschig und mit viel Liebe und Herzschmerz ist. Dieses Jahr mache ich mal eine Ausnahme mit dem Buch von Petra Schier.
    LG Yvonne

    AntwortenLöschen

Kommentar posten